Eine neue Stufe des mentalen Trainings

 

 

Mentales Training ermöglicht die Entwicklung vieler Fähigkeiten, über die Sportler verfügen müssen, um vom physischen Training optimal zu profitieren, in Wettbewerben Spitzenleistung zu erreichen und von Verletzungen schnell zu genesen. Leider bleibt es häufig dem Zufall überlassen, ob und wie diese Fähigkeiten erworben werden. Ein geeignetes Training erhöht jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass es gelingt, sie vollständig zu entwickeln.

 

Sportliche Leistungen durch Hypnose und MentalTraining NLP zu verbessern ist unter Sportlern kein Geheimtipp mehr. Sporthypnose erweitert und intensiviert gängige mentale Trainingsmethoden. Mit Ihrer Hilfe lassen sich Spannungen abbauen, Energien mobilisieren, Schmerzen von Sportverletzungen lindern, Motivation und Wettkampfleistung steigern.

 

Hypnose kann Sportlern helfen

 

Techniken richtig zu erlernen und Ihre Konzentrationsfähigkeit, ihr Selbstvertrauen und Ihre Willenskraft zu entwickeln, also Persönlichkeitsaspekte, die für das Erzielen maximaler Leistungen besonders wichtig sind. Auf Grund spezifischen Eigenschaften - Förderung der Entspannung, Verstärkung der Fähigkeit zu fokussieren und der Suggestibilität usw. - vermag Sporthypnose die Wirkung des mentalen Trainings erheblich zu verstärken.



 

Quelle: Auszug von: Donald R. Liggett Sporthypnose

 

 



 

Sporthypnose & Meditationstrainer